Einheiten & Technik

Der THW Ortsverband Lohr ist in mehrere Einheiten untergliedert. Jede Einheit hat unterschliedliche Einsatzbereiche und Aufgaben. Im Einsatzfall werden jedoch meist nicht alle Einsatzbereiche des Ortsverbandes benötigt, sodass die Helfer sich gegenseitig unterstützen.

Unsere Helfer wären nicht einsatzbereit ohne unserer Einsatzausstattung. Informieren Sie sich über unsere Einsatzfahrzeuge und unsere Unterkunft.

Einheiten

OV-Stab

OV-Stab


Die Führungseinheit des Ortsverbandes ist der OV-Stab. Der stellvertretende OB ist der direkte Vorgesetzte des OV-Stabes. Ihm unterstehen Verwaltungsbeauftragter, Schirrmeister, der Ausbildungsbeauftragte, der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Jugendbetreuer und Koch. Der stellvertretende Ortsbeauftragte leitet diese Einheit und ist gemeinsam mit allen Funktionsträgern für die Einsatzfähigkeit, den Ausbildungstand und die Ausstattung des Ortsverbandes verantwortlich. Der Stab tagt regelmäßig in der Ortsausschusssitzung und bespricht alle wichtigen Angelegenheiten des Ortsverbandes.


Öffnen: OV-Stab
Technischer Zug

Technischer Zug


Der Technische Zug eines Ortsverbandes bildet die Basiseinheit. Der Ortsverband Lohr hat einen Technischen Zug, größere Ortsverbände können auch mehrere Züge haben. Die Kerneinheiten sind der Zugtrupp und die beiden Bergungsgruppen I und II. Die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen ergänzt die Arbeiten dieser Gruppen. Im Einsatzfall unterstützen sich die Facheinheiten gegenseitig je nach Bedarf und Schadenslage.


Öffnen: Technischer Zug

Jugendgruppe


Die Jugendgruppe sind die Nachwuchs-Helfer unseres Ortsverbandes. Spielerisch werden die Kinder und Jugendlichen an die vielfältigen Fähigkeiten und Aufgaben eines THW-Helfers herangeführt.


Öffnen: Jugendgruppe

Grundausbildungsgruppe


Wer als aktiver Helfer in den Ortsverband eintreten möchte, absolviert bei uns zuerst die Grundausbildung. Sie ist die Basis für die Arbeit im THW. Die Grundausbildungsgruppe ist die einzige Gruppe, die sich nur max. ein Jahr zusammenfindet und mit erfolgreichem Abschluss der Prüfung die verschiedenen Einheiten (Bergungs- oder Fachgruppe) mit neuen Helfern füllt. Die Gruppe beginnt ab einer Anzahl von mind. 5 Helferanwärtern. Wir bilden unsere Helfer/innen innerhalb eines Jahres fundiert aus.


Öffnen: Grundausbildungsgruppe

THV-Bereitschaft


Das THW Lohr unterstützt die Autobahnpolizei regelmäßig an Tagen mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf der Bundesautobahn A3. Die Helfer der THV-Bereitschaft führen diesen Job als Zweit-Funktion im Ortsverband aus. Zu den Aufgaben während der Bereitschaft zählt die Absicherung der Unfallstelle, Reinigen und Beräumen der Fahrbahn sowie Erste-Hilfe-Leistungen bei Verletzten.


Öffnen: THV-Bereitschaft
Örtliche Gefahrenabwehr

Örtliche Gefahrenabwehr


Beim Technischen Hilfswerk ist festgelegt, welche Ausstattung ein Ortsverband für seine Einheiten hat (StAN, Stärke- und Ausstattungsnachweisung). Zusätzliche Ausstattung, die durch den Ortsverband selbst beschafft und unterhalten wird, zählt zur örtlichen Gefahrenabwehr (ÖGA).


Öffnen: Örtliche Gefahrenabwehr

Technik

Fahrzeuge

Fahrzeuge


Die wichtigsten Geräte in unserem Ortsverband sind unserer Fahrzeuge. Was bringen Helfer und Ausstattung, wenn wir nicht an die Einsatzstelle gelangen. Welche Fahrzeuge in unseren Garagen stehen, seht ihr hier.


Öffnen: Fahrzeuge

Unterkunft


Unsere Unterkunft ist das Zentrum unserer ehrenamtlichen Arbeit. Hier findet unsere Ausbildung statt, lagert unsere Ausstattung und von hier starten wir in den Einsatz.


Öffnen: Unterkunft

Standarte


Am Festkommers zum 30 Jährigen Bestehen präsentierte der damalige Ortsbeauftragte Artur Kreutz die neue Standarte des THW den zahlreich anwesenden Gästen, Helfern und Angehörigen. Während eines festlichen Gottesdienstes, zu dem auch Vertreter sämtlicher Lohrer Vereine anwesend waren, wurde die Standarte geweiht. Sie ist ein Geschenk, welches sich der THW Ortsverband zu seinem Jubiläum selbst realisiert hat. Sie begleitet die Helfer des OV´s auch heute noch bei Prozessionen, Hochzeiten, Begräbnissen und anderen offiziellen oder repräsentativen Anlässen.


Öffnen: Standarte