Meldungen

In unserem Ortsverband ist ständig etwas los. Es finden Ausbildungen und Übungen statt, wir werden zu Einsätzen alarmiert und auch sonst geschieht jede Menge rund um den Ortsverband.

Sie finden hier alle Meldungen seit 2009.

Gemeinsam an einem Strang zogen bei einer Übung auf dem Main BRK, Feuerwehr und THW.


Die momentane Schifffahrtssperre der Großschifffahrt auf dem Main nutzten die Freiwillige Feuerwehr Lohr a. Main, die BRK Bereitschaft Lohr mit Wasserwacht und das THW Lohr für eine gemeinsame Ausbildung. Ziel war es das Auffangen von fließenden Gewässerverunreinigungen mit der Ölsperre der Feuerwehr zu trainieren.


Öffnen: Gemeinsam an einem Strang zogen bei einer Übung auf dem Main BRK, Feuerwehr und THW.

Familientreffen im THW Ortsverband Lohr zum Rückblick auf das Jahr 2017


Zum großen Familientreffen hatte der THW Ortsverband Lohr am Main Mitte April geladen. Gemeinsam mit ihren Gästen blickte die THW Familie des OV Lohr zurück auf das vergangene Jahr 2017.


Öffnen: Familientreffen im THW Ortsverband Lohr zum Rückblick auf das Jahr 2017

THW Jugend beim Frühjahrsputz der Stadt Lohr


Beim diesjährigen Frühjahrsputz der Stadt Lohr packte auch die Jugendgruppe des THW Lohr tatkräftig mit an.


Öffnen: THW Jugend beim Frühjahrsputz der Stadt Lohr

Gesundes aus der THW Ehrenamtstüte gibt’s im Dorfladen Wiesenfeld und der Marien Apotheke Lohr.


Gesundes Obst, Gemüse und Backwaren gibt’s im Dorfladen Wiesenfeld ab sofort aus der THW Ehrenamtstüte. Gesundheit aus der THW Tüte kommt jetzt auch aus der Marien Apotheke in Lohr. Dorfladen und Apotheke unterstützen mit Ausgabe der Tüten die Aktion „Raus aus dem Alltag! Rein ins THW!“ und zeigen ein Herz fürs Ehrenamt.


Öffnen: Gesundes aus der THW Ehrenamtstüte gibt’s im Dorfladen Wiesenfeld und der Marien Apotheke Lohr.

Einsatz Stau im Kanal, Einsatzoption für das THW Lohr


Zu einer Verstopfung im Kanal kam es vergangenen Mittwoch in Partenstein. Bei trockenem und kaltem Wetter ist die Durchflussmenge im Kanal geringer. In der Toilette falsch entsorgte Feuchttücher und Damenhygieneartikel lösen sich im Abwasser nicht richtig auf verschlingen sich miteinander und führen zu einer Verstopfung des Kanals.


Öffnen: Stau im Kanal, Einsatzoption für das THW Lohr

Prüfung mit doppeltem Nutzen – beim THW zur Ausbildereignungsprüfung IHK


In den letzten 12 Monaten war für den Lohrer THW Helfer Andreas Stebner Prüfungsvorbereitung angesagt. Gemeinsam mit 19 weiteren ehrenamtlichen THW Helferinnen und Helfern aus ganz Deutschland, absolvierte er den Lehrgang Methodik/Didaktik für THW Ausbilder/innen, welcher mit der Ausbildereignungsprüfung vor der IHK abschließt.


Öffnen: Prüfung mit doppeltem Nutzen – beim THW zur Ausbildereignungsprüfung IHK

THV-Seminar mit sechs Ortsverbänden während der Autobahnbereitschaft


Am Freitagabend fand im Rahmen unserer THV-Bereitschaft ("Technische Hilfe auf Verkehrswegen") das jährlich von der Regionalstelle Karlstadt organisierte THV-Seminar statt.


Öffnen: THV-Seminar mit sechs Ortsverbänden während der Autobahnbereitschaft

Aus Tradition und alter Sitte, trennt jetzt den Stamm hier in der Mitte: Petra und Steffen Bold geben sich das Ja-Wort


Mit viel Blaulicht sorgte das THW heute für Aufmerksamkeit in der Lohrer Innenstadt: Unsere Helferin Petra Herr gab im alten Rathaus ihrem Ehemann Steffen Bold das Ja-Wort. Selbstverständlich begleitete eine Abordnung des Technischen Hilfswerks die Feier.


Öffnen: Aus Tradition und alter Sitte, trennt jetzt den Stamm hier in der Mitte: Petra und Steffen Bold geben sich das Ja-Wort

Spannende gemeinsame Nachtausbildung der THW Bergungsgruppen mit dem ASB


Am vergangenen Dienstmontag fand für die Bergungsgruppen des THW Lohr eine gemeinsame Ausbildungsüberwachung statt. Auf dem Plan stand das Thema „Besondere Bergungsmethoden“.


Öffnen: Spannende gemeinsame Nachtausbildung der THW Bergungsgruppen mit dem ASB

Ein großes Dankeschön für zwei langjährige Helfer der Jugendgruppe


Bei den Wahlen des Vereinsvorstandes der THW-Jugend Lohr stellten sich zwei langjährige Helfer nicht mehr für ihre Posten zur Verfügung. Wir danken Joachim Nätscher und Ingbert Wack für ihre geleistete Arbeit.


Öffnen: Ein großes Dankeschön für zwei langjährige Helfer der Jugendgruppe