Schlagwort: "Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen"

Übersicht aller Tags

Seiten, die das Tag verwenden:

Ran an die Pumpe für THW Helferin Susanne Sturm


Unsere Helferin der Fachgruppe Wasserschade/Pumpen Susi Sturm bereichert die Gruppe mit neuer Qualifikation. Sie bildete sich an der THW Bundesschule in Hoya zum Maschinist Schmutzwasserpumpen fort.


Öffnen: Ran an die Pumpe für THW Helferin Susanne Sturm

Galerie Ran an die Pumpe für THW Helferin Susanne Sturm


Bilder zur Pumpausbildung mit der "frischgebackenen" Maschinistin Susanne Sturm.


Öffnen: Ran an die Pumpe für THW Helferin Susanne Sturm

Unserem 1. Vorsitzenden des Fördervereins Technische Hilfe e.V. Gerhard Fröhlich herzlichen Glückwunsch zum 60.


Mit 19 Jahren trat Gerhard Fröhlich im Jahr 1979 dem THW Ortsverband Lohr bei. Seitdem ist er, inzwischen über 40 Jahre, ein immer aktiver und engagierter Helfer.


Öffnen: Unserem 1. Vorsitzenden des Fördervereins Technische Hilfe e.V. Gerhard Fröhlich herzlichen Glückwunsch zum 60.

Einsatz Lohrer THW Pumpen in Kronach


Anfang Januar tagten die bayerischen Pumpspezialisten des THW im Ortsverband Lohr. Schon wenige Wochen später trafen sie sich unerwartet wieder. Mit Pumpen, Material und Manpower unterstützte die Fachgruppe Wasserschaden Pumpen (WP) des OV Lohr einen Einsatz an der Ködeltalsperre in Mauthaus im Landkreis Kronach.


Öffnen: Lohrer THW Pumpen in Kronach

Galerie Lohrer THW Pumpen in Kronach


Zum Einsatz an der Ködeltalsperre war unser jüngstes Einsatzfahrzeug der MLW4 und drei Helfer der Fachgruppe WP

Hier einige Einsatzimpressionen


Öffnen: Lohrer THW Pumpen in Kronach

Galerie Ideelle Spezialisierung der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen


Am vergangenen Samstag fand die ideelle Spezialisierung (IdS) der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (WP) in unserer Unterkunft statt. Auf der Tagesordnung standen mehrere Berichte aus verschiedenen Fachbereichen, um die bayrischen THW-Ortsverbände mit WP-Fachgruppen auf deren aktuellen Stand zu bringen.


Öffnen: Ideelle Spezialisierung der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

Pumpexperten aus ganz Bayern zu Gast beim THW Lohr


Bei schweren Überschwemmungen sind immer wieder die Pumpexperten des THW gefragt. 25 Standorte der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (WP) gibt es bayernweit im THW. Einmal im Jahr treffen sich die WP´ler zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch, der sogenannten „Ideellen Spezialisierung“ (IDS).


Öffnen: Pumpexperten aus ganz Bayern zu Gast beim THW Lohr

Nachtübung des THW Lohr - Erdbeben in Neuhütten


Alle Einheiten des THW Lohr waren bei der diesjährigen Nachtübung im Herbst gefragt. Zugführer Michael Neubauer hatte mit seinem Team einige knifflige Aufgaben für den Technischen Zug vorbereitet.


Öffnen: Nachtübung des THW Lohr - Erdbeben in Neuhütten

Galerie Nachtübung in Neuhütten


Alle Einheiten des THW Lohr waren bei unserer Nachtübung gefragt. Übungsannahme war die Rettung von Verletzten aus einer teileingestürzten Scheune.

Bilder zur Übung gibt es hier:


Öffnen: Nachtübung in Neuhütten

Galerie Test von Venturi-Düsen


Bei lang anhaltenden heißen Temperaturen drohen stehende Gewässer zu "kippen". Ihnen fehlt der notwendige Sauerstoff. Mit den Tauchpumpen unserer Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen können wir Luft an den Grund eines Sees Pumpen, um den Sauerstoffgehalt im Wasser wieder anzuheben.

Mit der richtigen Kombination unserer Pumpen-Ausstattung können wir große Venturi-Düsen bauen, welche die Luft ansaugen und mit dem beförderten Wasser vermengen.

Wir testen unsere Konstruktion im Lohrer Freibad.


Öffnen: Test von Venturi-Düsen