LKW mit Ladebordwand

Der Lastenesel unseres Ortsverbandes ist der LKW mit Ladebordwand (LKW Lbw). Wenn Material von einem Ort zum Nächsten transportiert werden muss, ist dies meist die Aufgabe dieses Fahrzeuges.

Viel Stauraum steht den Helfern auf der Ladefläche mit Planenaufbau zur Verfügung. Zur Erleichterung beim Be- und Entladen ist das Fahrzeug mit einer hydraulischen Ladebordwand ausgestattet.

Das Fahrzeug ist der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen zugeteilt. Die Hauptaufgabe besteht darin, zusätzliche Ausstattung der Fachgruppe aufzunehmen und Mehrzwecklastwagen 4 zu ergänzen.

Technische Daten

Fabrikat Daimler Truck AG
Fahrgestell Mercedes-Benz Arocs 1830 A
Kennzeichen THW-91049
Sitzplätze 2+4
Nutzlast 7,895t
zul. Gesamtgewicht 18,0t
Innenmaße des Aufbaus (L / B / H) 5360mm / 2450mm / 1970mm
Leistung 300 PS
Motorart Diesel (EURO 6)
Tankvolumen 290 Liter
Getriebe vollautomatisiertes Schaltgetriebe
Fahrgestell 2 Achsen / 4x4 Allrad / 6 Räder
Baujahr 2020